Marketing Sales 1

Download Der Kampf um die Aufmerksamkeit. Empirische Analyse der by Tobias Batke PDF

By Tobias Batke

Masterarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - advertising, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, be aware: 1,3, Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg in Sankt Augustin, Veranstaltung: Technik- und Innovationskommunikation, Sprache: Deutsch, summary: Aufmerksamkeit ist eine knappe und begrenzte Ressource. Mit der rasanten Etablierung des Internets ist die potenziell größte Informationsquelle hinzugekommen, die die Informationsflut immer stärker ansteigen lässt. Besonders soziale Netzwerke haben einen großen Teil dazu beigetragen, dass das Informationsangebot noch nie so hoch battle wie heute.
Doch die Kapazität unseres Gehirnes ist biologisch begrenzt. Wir können nicht unendlich viel Informationen aufnehmen, sodass es zwangsläufig zu einem Ungleichgewicht zwischen Informationsangebot und –nachfrage kommt. Um seine Zielgruppe zu erreichen, benötigt guy ihre Aufmerksamkeit. Ohne Aufmerksamkeit, keine erfolgreiche Kommunikation.
Es entsteht daher ein Kampf um die Aufmerksamkeit, um möglichst seine Inhalte, Botschaften oder Ziele an die Frau oder Mann zu bringen.

Besonders in sozialen Netzwerken ist die „Konkurrenz“ besonders groß. Social-Media Verantwortliche kämpfen jeden Tag in den Newsstreams um das kleine bisschen Aufmerksamkeit, zwischen den Beiträgen von Freunden, Familienangehörigen oder anderen Unternehmen.
Die Frage die sich additionally stellt ist, wie erzeuge ich die Aufmerksamkeit bei meiner Zielgruppe in sozialen Netzwerken?
Die vorliegende Masterthesis beschäftigt sich mit der Fragestellung und bietet einen umfassenden Einblick rund um das Thema Aufmerksamkeit in sozialen Medien.

Im Theorieteil werden zunächst die Gründe und Auswirkungen der Informationsflut als Ursache für den Kampf um die Aufmerksamkeit beschrieben. In weiteren Kapiteln wird die Aufmerksamkeit aus biologischer und psychologischer Sicht erläutert und ihr Zusammenhang zur Wahrnehmung dargestellt. Nach den Grundlagen beschäftigt sich die Thesis mit den Möglichkeiten zur Erzeugung von Aufmerksamkeit auf visueller Ebene. Der praktische Teil analysiert dann 911 Beiträge auf fb von insgesamt 34 deutschen B2C-Unternehmensmarken. Hier werden verschiedene Hypothesen überprüft, die vorher aus Gestaltgesetzen abgeleitet wurden. Die Ergebnisse bieten interessante und für die berufliche Praxis relevante Inhalte.

Show description

Read Online or Download Der Kampf um die Aufmerksamkeit. Empirische Analyse der Kommunikation von deutschen B2C-Unternehmensmarken auf Facebook (German Edition) PDF

Similar marketing & sales_1 books

Corporate Branding. Die Erfolgsfaktoren der Planung und Durchführung (German Edition)

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - advertising, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, be aware: 1,5, , Sprache: Deutsch, summary: Produktmarken sind aus dem heutigen Kontext der Gesellschaft und Wirschaft nicht mehr wegzudenken. Sie sind ein fester Bestandteil des Alltags und sowohl emotional als „Anker des Vertrauens“ für den Verbraucher als auch aus ökonomischer Sicht für das Unternehmen wichtig.

Definieren von Käufergruppen und Entwickeln von Marketing-Programmen für den Online-Neuwagenvermittlungsmarkt: Marktsegmentierung (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - advertising, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, word: 1,0, Munich company tuition, Sprache: Deutsch, summary: Diese Arbeit wird sich mit der Marktsegmentierung im E-Commerce befassen. Unter dem Aspekt der steigenden Bedeutung des Internets für die Automobilindustrie, der Entwicklung von Vermittlungsplattformen und der zunehmenden Konkurrenz zwischen den Vermittlungsplattformen und den Automobilhändlern, wird eine Marktsegmentierung für den Online-Neuwagenvermittlungsmarkt durchgeführt.

Grüne Markenführung : Erfolgsfaktoren und Instrumente nachhaltiger Brands (German Edition)

Das Buch analysiert die Erfolgsfaktoren ökologischer und sozialer Marken und bietet Einblicke in die Strategien moderner Konzerne, Familien- sowie Sozialunternehmen. Welche Besonderheiten kennzeichnen langfristig erfolgreiche „grüne Marken“? Wie lassen sie sich effektiv entwickeln, steuern und kommunizieren?

Judgement The difference between Behavioral Economy and Psychological Methods To Predict Consumption

This e-book matters easy methods to observe mental and financial behavioral ways to are expecting customeremotion. the 1st half issues to tips on how to practice mental strategy to expect shopper emotion. the second one half issues to give an explanation for what behavioral financial system capacity and the way to use behavioral fiscal approach to are expecting purchaser habit.

Extra resources for Der Kampf um die Aufmerksamkeit. Empirische Analyse der Kommunikation von deutschen B2C-Unternehmensmarken auf Facebook (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.80 of 5 – based on 40 votes